Skip to main content

Produktlancierung Smart Actuator: IoT für Neubau und Modernisierung

7. Juli 2022 | Medienmitteilungen

Produktlancierung Smart Actuator: IoT für Neubau und Modernisierung

SAUTER erweitert das Sortiment um die neue Generation IoT-fähiger Antriebe. Der Smart Actuator erlaubt die autonome oder teilautonome Regelung in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik. Zusätzliche Vorteile bieten die einfache Installation und Inbetriebnahme, die Cloudanbindung mit Anwendungsbibliothek und Fernzugriff sowie eine Smartphone App.

Darstellung des gelb-schwarzen Smart Actuators mit Smartphone App und installiert in einer HLK-Anlage
Der Smart Actuator im Einsatz

Ventile und Antriebe zählen zu den wichtigsten Komponenten in der Energieverteilung. Anwendung finden sie in Heizungs- und Lüftungsanlagen sowie in der Raumautomation. Bei der Installation stellen traditionelle Systeme die Betreiber immer wieder vor Herausforderungen. Der neue Smart Actuator von SAUTER erleichtert die Planung, Installation und den Betrieb von HLK-Anlagen in Neubauten oder modernisierten Gebäuden. Er bietet entscheidende Vorteile für alle Nutzergruppen.

Einfache Installation und Inbetriebnahme

Das Steckersystem in Kombination mit vorkonfektionierten Kabeln sorgt für eine besonders schnelle Installation. Die mechanische und farbliche Kodierung verhindert nicht nur Verkabelungsfehler, sondern führt darüber hinaus auch zu Kosteneinsparungen. Über die Smartphone App können geprüfte und fertig programmierte Anwendungen direkt auf den Smart Actuator geladen und konfiguriert werden. Zusätzliche Software ist nicht notwendig.

Die für die Anwendung notwendigen Feldgeräte, wie z.B. Sensoren lassen sich über zwei Universal-I/Os direkt am Antrieb anschliessen. Mit der optionalen I/O-Box kann das Anwendungsspektrum umfangreich erweitert werden.

Konnektivität, IoT und Cloudanbindung

Der Smart Actuator verfügt über Kommunikationsschnittstellen für jeden Anwendungsfall und integriert sich dadurch nahtlos in alle Gebäudeautomationssysteme. Ist bereits ein Gebäudeautomationsnetzwerk vorhanden, lässt sich der Smart Actuator mittels BACnet  MS/TP einbinden. Mittels Fernzugriff über die SAUTER Cloud können Installateure, Servicetechniker und Facility Manager mit ihren Smartphones auf die Betriebsdaten, Einstellungen und die Regelung des Smart Actuators zugreifen. Ohne Netzwerkverbindung kann über Bluetooth LE auf alle Daten zugegriffen werden. Eine Lösungsbibliothek steht in der Cloud zur Verfügung.

Teilautonome oder sogar autonome Regelung für verteilte Intelligenz

Dezentral installiert werden Regelungsaufgaben vom Smart Actuator autonom und ohne zusätzliche Automationsstationen ausgeführt. Dadurch ist es sogar möglich, vollständig auf eine zentrale Anlagenautomation zu verzichten. Ist das nicht gewünscht, ermöglichen Schnittstellen zur Systemintegration eine teilautonome Regelung innerhalb des Gesamtsystems.

 

Vorteile der verteilten Intelligenz:

  • Robustere Systeme, kein «Single Point of Failure»
  • Geringer Ressourceneinsatz (weder Kabelbäume noch Verdrahtungskosten)
  • Kompaktere Anlagen, kleinere Schaltschränke, geringere Brandlasten
  • Bessere Modularität der Anlage
  • Vereinfachte Software- und Hardwarestruktur – unabhängig von der Architektur

 

Der Smart Actuator steht ab Sommer 2022 zur Verfügung. Für Produktdemonstrationen, wenden Sie sich bitte an den Vertrieb.

Lernen Sie mehr über den Smart Actuator in unserem Video auf Youtube.

Medienmitteilung herunterladen

 

Über SAUTER

SAUTER sorgt weltweit als führender Lösungsanbieter für Gebäudeautomationstechnologie in «Green Buildings» für gute Klimaverhältnisse und Wohlbefinden in Lebensräumen mit Zukunft. SAUTER entwickelt, produziert und vertreibt als Spezialist Produkte und Systeme für energieeffiziente Gesamtlösungen und sichert mit umfassenden Dienstleistungen den energieoptimierten Betrieb von Gebäuden. Die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen hohe Energieeffizienz während des gesamten Gebäudelebenszyklus von der Planung über die Realisierung bis zum Betrieb in Büro- und VerwaltungsgebäudenForschungs- und BildungsstättenKrankenhäusernIndustrie– und LaborgebäudenFlughäfenFreizeitanlagenHotels sowie Data Centers. Mit über 100-jähriger Erfahrung und erprobter Technologiekompetenz ist SAUTER ein ausgewiesener Systemintegrator, der für kontinuierliche Innovation und Schweizer Qualität bürgt. SAUTER schafft Nutzern wie Betreibern die Übersicht über Energieflüsse und -verbrauch und somit auch über die Kostenentwicklung.

 

SAUTER Gruppe

  • weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz
  • Gründung im Jahr 1910, baut auf über 100-jährige Tradition und Erfahrung
  • beschäftigt über 3300 Mitarbeiter, ist weltweit präsent und international tätig
  • Gesamtlösungen im Gebäudemanagement aus einer Hand
    Fokus: maximale Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Investitions- und Betriebssicherheit während des gesamten Gebäudelebenszyklus
  • technologisch führende Firma im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration
  • Mitglied der eu.bac, von BACnet Interest Group (BIG-EU)BACnet International, EnOceanAlliance
  • namhafte Referenzen auf sauter-controls.com

 

© 2022  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten