FXV33* EasySwitch – Reduzierter Energieverbrauch durch flexible Absenkung - sauter-controls.com Skip to main content

FXV33* EasySwitch – Reduzierter Energieverbrauch durch flexible Absenkung

3. Dezember 2019 | Medienmitteilungen

FXV33* EasySwitch – Reduzierter Energieverbrauch durch flexible Absenkung

Der FXV33* EasySwitch ist der elektrische Regelverteiler aus der SAUTER FXV-Systemfamilie, welcher eine energieeffiziente Nutzung von Flächenheizsystemen ermöglicht. Der EasySwitch vereinfacht die Montage und Inbetriebnahme, während er gleichzeitig durch seine einfache, intuitive Installation und Bedienung überzeugt.

Vereinfachte, schnelle Vormontage

Mit dem FXV33 EasySwitch können Fussbodenverteiler schneller und einfacher vormontiert werden. Dies geschieht in nur zwei Schritten, ganz ohne aufwändige Umverdrahtung:

  1. Komfortables Anschliessen der Raumthermostate und der thermischen Antriebe
  2. Zuteilung der Räume anhand der cleveren Drehschalter

Dank dem FXV33 EasySwitch von SAUTER kann das System bereits in der Werkstatt vormontiert werden, wodurch die aufwändigere Montage direkt im Feld vereinfacht wird. Bei der Vormontage braucht es dementsprechend keine genaue Kenntnis der kompletten Anlage mehr. Räume können dank dem EasySwitch auch nachträglich zugeteilt werden, ohne grossen Aufwand.

 Zwölf Drehschalter für individuelle Zuordnung

Der elektrische Verteiler für thermische Stellenantriebe von Raumheizungen (Fussbodenheizungen) EasySwitch wird im Schrank des Bodenheizungsverteilers eingebaut. Er liefert die Stromversorgung für die angeschlossenen Thermostate und Ventile sowie ein gemeinsames Zeitprogramm. Die Befehle des Raumreglers leitet er an die thermischen Stellantriebe weiter. Durch die zwölf Drehschalter können jedem Raumthermostat individuell ein oder mehrere thermische Stellantriebe zugeordnet werden.
Ein separater Eingang zur Verteilung eines gemeinsamen Zeitprogrammes erlaubt die raumübergreifende Umschaltung in den Absenkbetrieb. Das Zeitprogramm kann durch einen elektronischen Raumthermostat (z. B. SAUTER TRA 421) oder durch eine externe Schaltuhr vorgegeben werden. Alternativ kann der Eingang zur Umschaltung zwischen Heizen und Kühlen verwendet werden.

Vorteile des EasySwitch

Die konkreten Vorteile, welche sich durch den FXV 33 EasySwitch ergeben auf einen Blick:

  • Zeitersparnis durch Vorverdrahtung
  • Einfache Zuordnung vom Raumthermostat zum Ventilantrieb über einen Drehschalter
  • Direkter Überblick über den Betriebszustand durch LED-Statusanzeigen
  • Räumliche Erweiterungen und Umbauten ohne Umverdrahtung
  • Wahlweise Absenkkanal oder Heizen/Kühlen

 

» Download Medienmitteilung

Über SAUTER

SAUTER sorgt weltweit als führender Lösungsanbieter für Gebäudeautomationstechnologie in «Green Buildings» für gute Klimaverhältnisse und Wohlbefinden in Lebensräumen mit Zukunft. SAUTER entwickelt, produziert und vertreibt als Spezialist Produkte und Systeme für energieeffiziente Gesamtlösungen und sichert mit umfassenden Dienstleistungen den energieoptimierten Betrieb von Gebäuden. Die Produkte, Lösungen und Dienstleistungen ermöglichen hohe Energieeffizienz während des gesamten Gebäudelebenszyklus von der Planung über die Realisierung bis zum Betrieb in Büro- und Verwaltungsgebäuden, Forschungs- und Bildungsstätten, Krankenhäusern, Industrie- und Laborgebäuden, Flughäfen, Freizeitanlagen, Hotels sowie Data Centers. Mit über 100-jähriger Erfahrung und erprobter Technologiekompetenz ist SAUTER ein ausgewiesener Systemintegrator, der für kontinuierliche Innovation und Schweizer Qualität bürgt. SAUTER schafft Nutzern wie Betreibern die Übersicht über Energieflüsse und -verbrauch und somit auch über die Kostenentwicklung.

SAUTER Gruppe

  • weltweit tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz
  • Gründung im Jahr 1910, baut auf über 100-jährige Tradition und Erfahrung
  • beschäftigt über 2300 Mitarbeiter, ist weltweit präsent und international tätig
  • Gesamtlösungen im Gebäudemanagement aus einer Hand.
    Fokus: maximale Energieeffizienzund Nachhaltigkeit
  • Investitions- und Betriebssicherheit während des gesamten Gebäudelebenszyklus
  • technologisch führende Firma im Bereich der Gebäudeautomation und Systemintegration
  • Mitglied der eu.bac, von BACnet Interest Group (BIG-EU), BACnet International, EnOceanAlliance
  • namhafte Referenzen auf sauter-controls.com
© 2019  Fr. Sauter AG Alle Rechte vorbehalten